todtnauer wasserfall und weg nach oben scaled

Todtnauer Wasserfälle

Der Todtnauer Wasserfall ist einer der höchsten deutschen Wasserfälle und besitzt eine Höhe von 97 Metern. Er ist ein sehr beliebtes Ausflugs- und Urlaubsziel, sowohl für Deutsche als auch für Besucher aus dem Ausland. Der Todtnauer Wasserfall ist ein wahres Highlight im Hochschwarzwald und wir können aus eigener Erfahrung hier berichten. In diesem Inisight erhältst du also einen Einblick in die Todtnauer Wasserfälle und das gesamte Erlebnis um diese herum.

Wie hoch ist der Todtnauer Wasserfall? 

Die Höhe des Todtnauer Wasserfalls beträgt 97m. Er fällt bei einer Fallkante von 935m und endet in einer Prallzone auf 838m.

Neben der eindrucksvollen Höhe ist er zudem 20m breit. Er verläuft in seiner ganzen Höhe über 5 Fallstufen.

todtnauer wasserfall von unten scaled
todtnauer wasserfall von unten scaled

Wo liegt der Todtnauer Wasserfall?

Die Todtnauer Wasserfälle liegen am Ort Todtnauberg im Südschwarzwald. In der Nähe des Feldberges, dem höchsten Berg des Schwarzwaldes, sind sie zu finden. Er entsteht im Stübenbach, welcher unterhalb der Hanglochs in eine Felskerbe stürzt. Hier beginnt der Wasserfall über fünf Fallstufen unterschiedlicher Größe hinweg. 

Name und Namensgebung

Der Todtnauer Wasserfall wird auch Hangloch-Wasserfall genannt. Nicht selten spricht man hier auch in der Mehrzahl und nennt ihn daher Todtnauer Wasserfälle. Grund dafür ist, dass er über mehrere Fallstufen hinweg verläuft und man damit mehrere Fälle sieht, die aber zusammengehören. Eine weitere Bezeichnung, die dieses Wunder der Natur häufig erhält ist Todtnauberger Wasserfall, die sich an de Ortschaft Todtnauberg orientiert.

Unsere 3 Todtnauer Wasserfall Highlights

Der ganze Besuch der Todtnauer Wasserfälle ist großartig. Wir möchten dir hier aber einmal unsere drei Highlights nennen, die unser Ausflug besonders in unserem Gedächtnis erhalten hat. 

1. Die Höhe und Größe des Wasserfalls

todtnauer wasserfaelle vom unteren ende aus scaled
todtnauer wasserfaelle vom unteren ende aus scaled

Den größten Eindruck hat bei uns die Höhe und das Ausmaß des Wasserfalls hinterlassen. Das war zu erwarten, jedoch zeigt sich erst vor Ort, wie atemberaubend das Ganze wirklich ist. Egal ob man am oberen Ende der unteren Fallstufen ist oder den größten Abschnitt unten stehend betrachtet, die enorme Größe des Todtnauer Wasserfalls hinterlässt einen Eindruck, der in Deutschland Seinesgleichen sucht. 

2. Die Aussicht

ausblick ins tal vom todtnauer wasserfall aus scaled
ausblick ins tal vom todtnauer wasserfall aus scaled

Ein weiteres Merkmal, dass dieser Ort an sich hat und welches im Gedächtnis bleibt, ist die Aussicht. Der Wasserfall ist gelegen am Hang. Dieser kann sogar von dort etwas weiter entfernten Straße betrachtet werden. Wenn man nun am unteren Fuße der Todtnauer Wasserfälle steht, so hat man einen gigantischen Blick auf den Sturz des Wassers hinunter. Gleichzeitig kann man in der anderen Richtung einen schönen Ausblick auf die umliegenden Berge und das Tal erhalten. Man findet quasi auf allen Seiten etwas sehr Sehenswertes. Darum kommt man in Puncto Aussicht definitiv auch nicht zu kurz. 

3. Der Verlauf über 5 Fallstufen

Die Todtnauer Wasserfälle sind deshalb so ein eindrückliches Erlebnis, weil sie sich über fünf Fallstufen erstrecken. Parkt man mit seinem Auto auf dem Parkplatz oberhalb der Wasserfälle, so hat man die Möglichkeit vom Anfang bis zum Ende der 97m Fallhöhe auf gut begehbaren Wegen zu gehen. Man entdeckt dabei auf den verschiedenen Fallstufen nach und nach neue Wasserspiele und erhält somit ein richtiges Erlebnis. 

Parken an den Todtnauer Wasserfällen

Das Parken an den Todtnauer Wasserfällen ist eine relativ einfache Angelegenheit. Es gibt dazu im Grunde zwei Möglichkeiten:

  1. Parken am unteren Ende des Todtnauer Wasserfalls
    Willst du an den Todtnauer Wasserfällen parken, dann hast du die Möglichkeit, unten in Richtung der Prallzone des Wasserfalls zu parken. Du kannst hier auf eingezeichneten Parkplätzen entlang der Straße parken. Diese sind kostenlos. Von dort aus kannst du dann für einen kleinen Eintrittspreis in wenigen Minuten zum Wasserfall laufen. Hier hast du übrigens auch die Möglichkeit auf die Toilette zu gehen oder ein kühles Getränk zu kaufen (wenn der Laden offen hat).
  2. Parken am oberen Ende des Todtnauer Wasserfalls
    Alternativ zu der Option 1 ist vor allem das Parken am oberen Ende der Todtnauer Wasserfälle zu empfehlen. Dort findest du ebenfalls entlang derselben Straße Parkplätze. Du kannst hier kostenlos parken und eine Art Tor passieren. Von dort aus geht es hinunter in Richtung Wasserfälle. Der Weg ist nicht besonders weit. Hier gibt es auch keinen Eintritt zu bezahlen.
oberer eingang zu den todtnauer wasserfaellen scaled
oberer eingang zu den todtnauer wasserfaellen scaled

Es gibt also 2 Möglichkeiten zum Parken. Wir würden dir Option Nr. 1 empfehlen, wenn du nur wenig Zeit für das Besichtigen der Todtnauer Wasserfälle hast. Option Nr. 2 ist die bessere Option, wenn du wirklich alle Wasserfälle dort sehen möchtest und genug Zeit für die volle Erfahrung hast.

4 Aktivitäten am Todtnauer Wasserfall

Du hast nun bereits ein paar Eindrücke, Informationen und Erfahrungsberichte zum Todtnauer Wasserfall erhalten. Dass dieser Ort ein ganz besonderer ist, der Seinesgleichen in Deutschland sucht, ist dabei hoffentlich für dich klar geworden. Hier möchten wir dir nun noch ein paar Tipps geben, wie du deinen Ausflug zu den Todtnauer Wasserfällen bestmöglich gestaltest. Die folgenden 4 Aktivitäten bieten sich sehr gut dazu an.

1. Fotografieren

Der Todtnauer Wasserfall ist zurecht ein richtiges Highlight des Schwarzwaldes und auch in Hinsicht auf ganz Deutschland. Da ist es naheliegend, dass dieser Ort wie gemacht für die Fotografie ist. Es lassen sich wirklich großartige Bilder machen, die man auch im Nachhinein noch gerne anschaut und sich damit das Erlebnis wieder in Erinnerung ruft.

todtnauer wasserfall und weg nach oben scaled
todtnauer wasserfall und weg nach oben scaled

Egal ob du hinsichtlich Fotografie professionell unterwegs bist und erstklassige Fotos mit Langzeitbelichtung machen möchtest oder einfach mit dem Smartphone Bilder machen möchtest, die Todtnauer Wasserfälle stellen ein perfektes Motiv dafür dar.

2. Entspannen

Ganz klar ist der Todtnauer Wasserfall auch ein guter Ort für Entspannung. Das Geräusch des Wassers mag für Manchen als laut erscheinen, allerdings hat es den positiven Effekt, dass dadurch alles Andere ausgeblendet wird. Auf diese Weise wird es dir leicht gemacht, abzuschalten.

Die unglaublich schöne Umgebung mit dem Naturwunder direkt vor Augen und die Atmosphäre insgesamt erschafft einen Ort, an dem man gut entspannen kann. Zusätzlich wurden dort auch einige Relaxliegen aus Holz aufgestellt bzw. montiert, auf denen man ideal abschalten kann.

3. Wandern

Auch das Wandern am Todtnauer Wasserfall ist eine Aktivität die sehr gut möglich ist. Das ganze Gebiet um den Feldberg herum und der Südschwarzwald allgemein sind ein wahres Wandergebiet.

Für das Wandern an den Todtnauer Wasserfällen bietet sich auf jeden Fall der Wasserfallsteig an, der z.B. auch den Fahler Wasserfall beinhaltet.

4. Einfach besuchen

Neben den drei oben genannten Aktivitäten kann man die Todtnauer Wasserfälle auch ganz einfach in einem Kurzausflug besuchen. Schnell mit dem Auto dorthin zu fahren, während man auf dem Weg zu einem anderen Ort (wie z.B. dem Seebuck), ist einfach und trotzdem empfehlenswert.

Die Wasserfälle bieten sich einfach an, innerhalb von einer Stunde besucht zu werden. Deshalb ist auch dies empfehlenswert für Jeden, der nicht so viel Zeit und Aufwand dafür aufbringen möchte.

Bildergalerie

Fazit: Todtnauer Wasserfall

Nun haben wir in unserem Artikel über einige verschiedene Themen geschrieben. Insgesamt ist zu sagen, dass die Todtnauer Wasserfälle ein wahres Highlight sind. Immerhin bekommt man nicht jeden Tag einen 97 Meter hohen und 20 Meter breiten Wasserfall zu sehen.

Die Todtnauer Wasserfälle sind sehr einfach zu erreichen und bieten gleichzeitig einen atemberaubenden Anblick und eine tolle Erfahrung. Das macht es im Grunde zu einem Must-Do für Jeden, der in der Gegend ist und auf der Suche nach besonderen Naturerlebnissen ist.

Tobi

Hi, ich bin Tobi. Ich liebe es, neue Gegenden zu entdecken und vor allem eine gute Aussicht zu genießen. Auf unseren Ausflügen filme ich gerne den Weg und die Highlights mit. Mehr erfährst du auf unserer About-Seite.

Artikel anzeigen

Verfasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

+ nineundtwenty = oneundthirty

Consent Management Platform von Real Cookie Banner