Terra Nostra Park Azoren

Terra Nostra Park Furnas (Azoren) – der beliebte botanische Garten auf Sao Miguel

Der Terra Nostra Park in Furnas, Azoren, ist ein wunderschöner botanischer Garten, der einen Besuch wert ist, wenn du einmal auf der Azoren-Insel Sao Miguel bist. Der Park befindet sich auf der portugiesischen Insel Sao Miguel und bietet eine vielfältige und üppige Flora.

Es gibt auch einen großen heißen Pool, der durch die thermischen Aktivitäten in Furnas beheizt wird. In diesem Beitrag erfähst du alles, was du für deinen Besuch des Terra Nostra Parks wissen musst und wir geben dir interessante EInblicke in den Garten mit vielen Fotos.

Deshalb lohnt sich ein Besuch im Terra Nostra Park in Furnas

Wunderschöner Park auf den Azoren
Wunderschoener Park auf den Azoren

Gerade, wenn ein botanischer Garten, wie Terra Nostra, einen Eintrittpreis hat, stellt sich natürlich die Frage, ob sich der Besuch überhaupt lohnt. Es ist sicherlich so, dass dieser Park nicht gerade günstig ist. Trotzdem zieht er täglich eine große Anzahl an Besuchern an.

Es gibt einige Gründe, weshalb sich der Besuch lohnt, die wir dir hier einmal aufführen:

  • Üppige und vielfältige Pflanzenwelt
  • Außergewöhnliche Pflanzen, Blumen und Bäume
  • Endemische Flora
  • Heißer Thermal-Pool, in dem gebadet werden kann
  • Zentrale Lage in Furnas
  • Große Fläche des Parks zum Verbringen eines ganzen Tages

Der Terra Nostra Park in Furnas auf den Azoren ist ein botanisches Paradies, das sich kein Besucher der Insel entgehen lassen sollte. Der Park beherbergt eine Vielzahl von Pflanzen, Blumen und Bäumen sowie ein großes Thermalbecken, in dem die Besucher baden und entspannen können. Der Park befindet sich im Herzen von Furnas und ist daher leicht zu erreichen und zu erkunden. Und da es so viel zu entdecken gibt, können Besucher leicht einen ganzen Tag hier verbringen und die natürliche Schönheit des Parks genießen.

Die Terra Nostra Pflanzenwelt

Der Terra Nostra Park ist natürlich in erster Linie ein botanischer Garten. Mit anderen Worten: Der Schwerpunkt liegt hier auf Pflanzen. Und genau die findest du hier in Hülle und Fülle.

Unzählige verschiedene Pflanzenarten wachsen im Park, was ihn zu einem der vielfältigsten botanischen Gärten in Europa macht. Die Pflanzenvielfalt ist besonders beeindruckend, wenn man bedenkt, dass die Azoren eine Inselgruppe mitten im Atlantischen Ozean sind.

Es gibt dabei im Terra Nostra Park auch viele ungewöhnliche Pflanzen, die du nirgendwo sonst auf der Welt finden wirst. Dabei spricht man von endemischer Flora, was heißt, dass es bestimmte Pflanzen dort nur auf den Azoren gibt.

Hier haben wir ein paar Eindrücke zur Pflanzenwelt im Terra Nostra Garten auf Sao Miguel:

Wie du siehst beherbergt der Terra Nostra Park in Furnas, auf den Azoren, eine beeindruckende Vielfalt an Pflanzen beherbergt. Der Park ist ein großartiger Ort, um einen Tag lang die natürliche Schönheit der Insel Sao Miguel zu erkunden und zu genießen.

Das Terra Nostra Park Thermalbad

Terra Nostra Thermalbad Pool
Terra Nostra Thermalbad Pool

Neben der vielfältigen Flora können die Besucher auch ein Bad im großen Thermalbecken des Parks nehmen. Das Wasser im Pool wird durch die vulkanische Aktivität unter der Insel erhitzt und hat eine Temperatur von zwischen 35 °C und 40 °C Grad Celsius.

Das Wasser des Thermal-Pools enthält viele essenzielle Mineralien. Der Pool gibt dem Park ein zusätzliches zentrales Element, dass ihm durch seine Dämpfe eine mystische Atmosphäre verleiht.

Das macht das Becken zu einer der Hauptattraktionen des Terra Nostra Parks, besonders an kühleren Tagen. Auch viele Einheimische kommen hier regelmäßig zum Baden her.

Der Pool befindet sich in einem schönen Garten und ist von Bäumen und Blumen umgeben. Das macht das Badeerlebnis einzigartig und zu etwas ganz Besonderen.

Am Terra Nostra Thermalbad gibt es auch Umkleiden, sodass du dich problemlos umziehen kannst.

Terra Nostra Routen und Wege

Der Terra Nostra Park ist als botanischer Garten auch ein toller Ort für einen einzigartigen Spaziergang. Es gibt mehrere Routen und Pfade unterschiedlicher Länge, die durch den Park führen.

Die Routen im Park sind nach den vier Jahreszeiten benannt. Im Folgenden findest du Karten und Webpunkte zu den einzlenen Routen:

  • Route 1 – Frühling:
    • Länge: 3 km
    • Dauer: 1,5 Stunden
    • Link zur Karte: siehe hier
  • Route 2 – Sommer:
    • Länge: 2,5 km
    • Dauer: 1,5 Stunden
    • Link zur Karte: siehe hier
  • Route 3 – Herbst:
    • Länge: 3 km
    • Dauer: 1,5 Stunden
    • Link zur Karte: siehe hier
  • Route 4 – Winter:
    • Länge: 2,9 km
    • Dauer: 1,5 Stunden
    • Link zur Karte: siehe hier

Wie du siehst, gibt es im Terra Nostra Park für jeden etwas. Egal, ob du ein Bad im Thermalbecken nehmen, die vielfältige Flora erkunden oder einen Spaziergang durch den Park machen willst, hier findest du bestimmt, was du suchst.

Parken am Terra Nostra Park

Für deinen Besuch stellt sich natürlich auch die Frage, wo du parken kannst. Tatsächlich gibt es keinen offiziellen Terra Nostra Parkplatz. Durch seine zentrale Lage ist ein solcher Parkplatz nicht vorhanden.

Gleichzeitig sorgt seine zugängliche Lage aber auch dafür, dass du im gesamten Umkreis Parkplätze in den Straßen finden kannst. Insbesondere gibt es eine längere Straße, an der du seitlich sehr gut parken kannst und nur wenige Minuten Fußweg zum Eingang des Parks benötigst.

Gerade zur Hauptsaison kommt es allerdings nicht selten vor, dass der Park stark besucht ist und daher Parkplätze belegt sind. Hier kann es sein, dass du etwas Zeit für die Parkplatzsuche einplanen musst.

Terra Nostra Park Eintritt: Öffnungszeiten und Preise

Öffnungszeiten:

Täglich 10:30 bis 16:30 Ortszeit

Eintrittspreise:

  • Kinder im Alter unter 2 Jahren: kostenlos
  • Kinder zwischen im Alter von 3 bis 10 Jahren: 5 € (50 % Rabatt)
  • Erwachsene: 10 €

Unser Erfahrungsbericht zum Azoren-Park „Terra Nostra“

Baumstamm über See im Terra Nostra Park
Baumstamm ueber See im Terra Nostra Park

Im Rahmen unserer Reise auf die Azoren hatten wir auch viele Tage auf der Insel Sao Miguel Zeit. Bei unserem kleinen Roadtrip haben wir uns auch die Zeit genommen, den Terra Nostra Park in Furnas zu besuchen.

Wir waren uns zunächst unsicher, ob sich der Eintritt in den Park lohnen würde. Da wir nicht vorhatten, im Thermalbad zu schwimmen, hatten wir umso mehr Zweifel daran.

Sicherlich spielen die Kosten bei dieser Überlegung eine wichtige Rolle, jedoch hat sich der Besuch als wirklichen lohnenswert erwiesen, da die ganze Pflanzenwelt dort einfach genial ist. Die Vielfalt, aber auch schlichtweg die Menge an beeindruckenden Sträuchern, Bäumen und Blumen macht den Terra Nostra Park zu einem besonderen botanischen Garten.

Zeitlich gesehen kannst du in diesem Park problemlos den ganzen Tag verbringen. Gleichzeitig kannst du aber auch in wenigen Stunden den größten Teil des Gartens sehen.

Wenn dich einzigartige Flora interessiert oder du einfach die Azoren Pflanzenwelt an einem Ort bestaunen möchtest, dann ist der Terra Nostra Park auf jeden Fall den Besuch wert. Wenn du darüber hinaus auch vorhast, im Thermalbad zu schwimmen, dann lohnt sich die Unternehmung umso mehr.

FAQ

Ist der Terra Nostra Park einen Besuch wert?

Auf jeden Fall! Der Park ist einer der vielfältigsten botanischen Gärten in Portugal und verfügt außerdem über ein großes Thermalbad. Wenn du eine Reise auf die Azoren planst, empfehlen wir dir einen Besuch im Terra Nostra Park.

Wie lange dauert es, den Terra Nostra Park zu erkunden?

Das hängt davon ab, wie viel Zeit du im Park verbringen möchtest. Es gibt viel zu sehen und zu tun, deshalb empfehlen wir mindestens einen halben Tag. Wenn du dir Zeit nehmen und wirklich alles erkunden willst, was der Park zu bieten hat, empfehlen wir dir einen ganzen Tag.

Wann ist die beste Zeit für einen Besuch im Terra Nostra Park?

Der Park ist jedoch das ganze Jahr über geöffnet und das Wetter auf den Azoren ist zu jeder Jahreszeit gut, um den Park zu besuchen?

Ist es möglich, im Thermalbad zu schwimmen?

Ja, es ist möglich, im Thermalbad zu schwimmen. Das Wasser hat eine Temperatur zwischen 35 °C und 40 °C Grad Celsius.

Wie hoch ist der Eintrittspreis für den Terra Nostra Park?

Erwachsene: 10 €
Kinder unter 3 Jahren: frei
Kinder zwischen 3 und 10 Jahren: 5 € (50% Ermäßigung)

Wie sind die Öffnungszeiten des Terra Nostra Parks?

Der Park ist täglich von 10:30 bis 16:30 Uhr Ortszeit geöffnet.

Tobi

Hi, ich bin Tobi. Ich liebe es, neue Gegenden zu entdecken und vor allem eine gute Aussicht zu genießen. Auf unseren Ausflügen filme ich gerne den Weg und die Highlights mit. Mehr erfährst du auf unserer About-Seite.

Artikel anzeigen

Verfasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

− 5 = four

Consent Management Platform von Real Cookie Banner