Lagoa do Caiado Azoren

Lagoa do Caiado – Der größte See auf der Insel Pico (Azoren)

In diesem kurzen Beitrag stellen wir dir den Lagoa do Caiado vor, dem größten See auf Pico. Was diesen See auszeichnet, wo er gelegen ist und welche Aktivitäten sich dort anbieten, zeigen wir dir hier. Außerdem erfährst du alles zur Frage nach dem Parken und wir gehen auf unsere eigenen Erfahrungen zu unserem Besuch des Lagoa do Caiado ein.

Über den See Lagoa do Caiado

Der Lagoa do Caiado ist ein wunderschöner Süßwassersee im Hochland der Insel Pico auf den Azoren. Der See ist von üppiger Vegetation und Hügeln umgeben, die ihn zu einem perfekten Ort zum Entspannen und Genießen der Natur machen.

Die folgenden Bilder geben dir einen guten Eindruck von einem Besuch des Sees, selbst bei unruhigem Wetter:

Der Lagoa do Caiado ist auch der größte See auf Pico, was ihn zu einem beliebten Ziel für Besucher und Einheimische gleichermaßen macht. Er hat eine Tiefe von etwa 4,7 m und bedeckt eine Fläche von etwa 54000 m^2. Seine Fläche erstreckt sich dabei über eine Länge von 270 m und eine Breite von 240 m.

Die besonderen Merkmale, die den Azoren-See auszeichnen, sind zum einen seine Größe, verglichen mit anderen Seen vor Ort. Darüber hinaus ist auch die Umgebung und die Landschaft direkt am Lagoa do Caiado wunderschön. Interessante Pflanzen mit farblicher Vielfalt und die umliegenden Hügel vervollständigen das abenteuerliche und zugleich friedfertige Bild am See. Es ist ein grüner Ort von großer natürlicher Schönheit, wo man verschiedene endemische Arten finden kann.

Lage des Lagoa do Caiado

Der Lagoa do Caiado ist gelegen im Naturschutzgebiet Reserva Florestal Natural do Prainha. 810 Höhenmeter über dem Meeresspiegel befindet er sich am Fuße des Cabeço da Cruz, welcher 945 Höhenmeter hat, im Hochland der Insel Pico. Er ist etwa 300 m vom See Lagoa Seca entfernt, welcher etwas kleiner ist.

Aktivitäten am Lagoa do Caiado

Der Lagoa do Caiado bietet keine außergewöhnlichen Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten. Aber er eignet sich perfekt für ein Picknick. Der Blick auf den See und die Umgebung ist einfach atemberaubend und macht jeden Besucher glücklich. Du kannst hier also beliebig lange Zeit verbringen, entspannen und die Natur genießen.

Darüber hinaus ist der Lagoa do Caiado auch ein beliebtes Ziel für Wanderer. Die Umgebung und die atemberaubenden Views auf den See und die umliegende Landschaft machen diesen Ort zum Wandern attraktiv.

Aber auch für einen kurzen Stopp auf deinem Roadtrip ist der Lagoa do Caiado eine interessante Gelegenheit. Die Aussicht und die Ruhe, die Lagoa do Caiado bietet, machen diesen Ort zu einem großartigen Ort, um sich vom Alltag zu erholen.

Parken und Anreise

Wenn du vorhast, dem See einen Besuch abzustatten, dann stellt sich natürlich die Frage der Anfahrt und des Parkens. Praktischerweise kannst du direkt am See parken. Dazu musst du nur einen nicht allzu langen Schotterweg von der zentralen Straße aus entlang fahren und schon bist du am See. Die folgende Karte zeigt dir, wo du den Lagoa do Caiado finden kannst und wo du dort parken kannst.

Unsere Erfahrungen und unser Fazit

Abenddämmerung am Lagoa do Caiado
Abenddaemmerung am Lagoa do Caiado

Auf unserer Reise zu den Azoren, haben wir relativ viel Zeit in den Highlands von Pico verbracht. Die Natur dort hat es uns angetan und wir haben so manche Wanderung dort genießen dürfen.

Die Highlands dort bieten sich perfekt dazu an, im Rahmen eines Roadtrips erkundet zu werden. Das haben auch wir getan. Auf dem Weg kannst du dabei immer wieder einzelne Seen entdecken, darunter auch der Lagoa do Caiado.

Diese Art des Reisens hat einen besonderen Charme. In Kombination mit der genialen Natur, die sich durch die Pflanzenwelt und die verschiedenen Seen von ihrer besten Seite zeigt, wird der Trip großartig.

Am See selbst haben wir eine Weile verweilt, auch wenn zur Zeit unseres Besuches das Wetter etwas ungemütlich war. Auf wechselhaftes Wetter musst du dich auf den Azoren einstellen, dann wird auch der Trip zum Lagoa do Caiado mehr als gelungen, egal welches Wetter herrscht.

FAQ

Welche Abmessungen hat der Lagoa do Caiado?

Der See ist 4,7 m tief und bedeckt eine Fläche von 54000 m^2. Er ist 270 m lang und 240 m breit.

Wo befindet sich der Lagoa do Caiado?

Der Lagoa do Caiado befindet sich im Hochland der Insel Pico auf den Azoren. Er liegt 810 Meter über dem Meeresspiegel.

Welche Aktivitäten kann man an der Lagoa do Caiado unternehmen?

Du kannst dich entspannen und die Natur genießen oder eine Wanderung machen. Der Lagoa do Caiado ist auch ein toller Ort für ein Picknick.

Kann man am Lagoa do Caiado parken?

Ja, es gibt einen Parkplatz direkt am See.

Lohnt sich der Besuch des Sees?

Ja, der Besuch lohnt sich. Der Lagoa do Caiado ist ein wunderschöner See inmitten der Natur. Da dieser See an der Straße gelegen ist, die durch die Highlands von Pico führt, ist ein kurzer Abstecher dorthin auch relativ unkompliziert.

Tobi

Hi, ich bin Tobi. Ich liebe es, neue Gegenden zu entdecken und vor allem eine gute Aussicht zu genießen. Auf unseren Ausflügen filme ich gerne den Weg und die Highlights mit. Mehr erfährst du auf unserer About-Seite.

Artikel anzeigen

Verfasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

44 − = forty

Consent Management Platform von Real Cookie Banner